Zur inhaltlichen Navigation | Direkt zum Inhalt
Foto: Jobsuche online - open 24 hours

Gut gefunden werden mit der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit

Die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit ist eine übergreifende Jobbörse und Stellensuchende finden hier gebündelt vielfältige Stellenangebote. Sowohl aus anderen Jobbörsen, als auch von Unternehmen. Und dieses Angebot wird ständig erweitert. Deshalb ist diese Jobbörse für alle Bewerbungssituationen geeignet, um Stellen zu suchen und gut gefunden zu werden.

Gerade auch sozial benachteiligte Gruppen, unabhängig von Herkunft und Geschlecht, können von dieser Jobbörse profitieren und ihre digitalen Chancen auf dem Arbeitsmarkt nutzen. Denn: hier sind individuelle Eigenschaften und Fähigkeiten gefragt und nicht nur auf Zeugnisse und Zertifikate.

>> Individualität zählt


Das Besondere der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit: Junge Menschen haben hier die Möglichkeit, mit ihrem persönlichen Bewerberprofil ihre individuellen Fähigkeiten und Eigenschaften darzustellen. Die möglichen Angaben reichen von Kenntnissen zu Automarken oder Modeprodukten bis hin zu Eigenschaften wie Pünktlichkeit und Kommunikationsfähigkeit. Genau hier liegt der Schlüssel zu möglichen neuen Aufgaben und damit zu Jobs, auf die junge Bewerberinnen und Bewerber nicht unbedingt sofort kommen würden. Hier gilt: "Du hast etwas zu bieten und in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit bist du gefragt!"

Mit dem persönlichen Bewerberprofil können junge Menschen sowohl Stellen suchen als auch von Unternehmen gut gefunden werden. Dies eröffnet auch gering qualifizierten Menschen ganz neue Chancen, einen passenden Job zu finden.

>> Der passende Job


Um Bewerberinnen und Bewerber mit passenden Unternehmen zusammen zu bringen, nutzt die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit ausführliche Angaben zu "Ich biete" und "Ich suche". Sowohl Stellensuchende als auch Stellenanbieter machen dazu entsprechende Angaben. Bei der Profilsuche werden diese Informationen miteinander verglichen.

Die Bewerberin und der Bewerber erhalten eine Liste mit Suchergebnissen. Diese enthält ausführliche Informationen zu den Stellenangeboten, die am besten zu ihnen passen. Je mehr Übereinstimmung es gibt, desto passender ist der Job.

Übereinstimmungen Arbeitgeber/Arbeitnehmer

>>So funktioniert die Jobbörse:


Stellengesuche und Stellenangebote werden miteinander verglichen

>> Gut gefunden werden


Bewerberinnen und Bewerber, die ihre Profile veröffentlichen, können jederzeit von Unternehmen, die Stellen zu bieten haben, gut gefunden werden. Außerdem können Stellensuchende und Unternehmen direkt über das Internet miteinander in Kontakt treten. Das geht einfach und schnell.

>> Sie wollen mehr zur Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit erfahren?


Die >> Guided Tour bietet Ihnen einen kurzen virtuellen Rundgang.

>> Sie wollen die Nutzung der Jobsuche online trainieren?


Wir bieten Ihnen dazu das Training "Surfen zum Job".